vor 2 tagen hab ich den Apfelbaum gepflanzt

Da ich seid 22. august umweltschutztechnischer assistent lerne, hab ich mir gedacht ich muss zur feier des Tages einen Baum pflanzen. Das hatte ich ja schon lange vor und es sollte eigentlich am ersten Schultag passieren. Ok noch besser w?re die Nacht vor dem ersten Schultag gewesen. Naja ich bin erst vorgestern zu gekommen. hab aber als ich bei Judith das letzte war in Frankreich von so einen alten Pozelanlierer einen Topf f?r den Baum gekauft. Er ist zwar nur so klein das er f?r den Baum nur die ersten paar monate reichen wird aber es sieht sch?n aus und steht in meinem zimmer auf der Fensterbank. Leider is der Topf von innen nicht lasiert. Ich mu?te also noch einen kleineren Topf darein stellen. Und aus einem mexikanischen Restaurant ahb ich ein paar Zitronenkerne aus meiner Zitronenscheibe gepuhlt. Ich ahb die dann in eine servierte eingewickelt und leicht mit Wasser betr?ufelt. Nach einer Wche waren die Kerne verschimmelt. Ok so mu?te ein andere Bum her. Eine Eiche oder eine Kastanie waren mir nciht gut genug. Da wir auf dem R?ckweg ?pfel von so einem els??ischem Bauern gekauft hatten hab ich die halt genommen. Nat?rlich wollte ich nur die beste erde f?r meinen baum. Tjoa hab nur leider nix gefunden. So mu?te ich Blumenerde f?r die kerne nehmen.
Jetzt nach 2 Tagen kann man noch nichts sehen.
mal sehen wie es weiter geht.
30.8.05 15:23
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de